Sehr geehrter Kunde,

unsere Internetseite ist auf Internet Explorer ab 9.0+ optimiert. Sie nutzen zur Zeit einen veralteten Internet Explorer. Bitte laden Sie hier die aktuelle Version kostenlos aus dem Internet herunter.


Download Internet Explorer

DHL präsentiert CCI**** / CIC*** Meßmer Trophy

Pressemitteilungen CCI**** und CIC*** 2015

Andreas Ostholt gewinnt die CIC*** Meßmer Trophy und wird Deutscher Meister

Die letzte Stange fiel, doch der Vorsprung reichte aus. Neuer Deutscher Meister und Sieger der CIC*** Meßmer Trophy ist Andreas Ostholt (GER) mit So is Et (41,80). Platz zwei und drei gehen an Ingrid Klimke (GER) mit Horseware Hale Bob (43,60) und Peter Thomsen (GER) mit Horsesware’s Barny (48,20).
mehr

Ingrid Klimke ist unsere Vier-Sterne-Siegerin!

Die Favoriten hielten auch im abschließenden Springen dem Druck stand und blieben allesamt ohne Fehler innerhalb der erlaubten Zeit. Mit einem absolut souveränen Ritt ohne jeglichen Stangenkontakt konnten Ingrid Klimke (GER) und FRH Escada JS den Sieg in der Vier-Sterne-Prüfung mit ihrem phänomenalen Dressurergebnis von 32,70 für sich entscheiden. Mit nur 0,1 Punkten Differenz sicherte sich Jonelle Price (NZL) auf Faerie Dianimo den zweiten Platz. Weniger als einen Springfehler entfernt platzierten sich Michael Jung (GER) und La Biosthetique Sam FBW mit 34,20 Punkten auf dem dritten Rang.
mehr

Andreas Ostholt führt in der CIC*** Meßmer Trophy

Mit einer routinierten und schnellen Geländerunde setzte sich Andreas Ostholt (GER) mit So is Et an die Spitze der Drei-Sterne-Prüfung und der Deutschen Meisterschaft (37,80). Auf den Plätzen zwei und drei folgen Pia Münker (GER) mit Louis M (38,20) und Jonelle Price (NZL) mit Cloud Dancer (43,20).
mehr

DHL präsentiert CCI****: Ingrid Klimke nach dem Gelände in Führung

Mit einer imponierenden Nullrunde setzte sich Ingrid Klimke (GER) mit ihrer Stute FRH Escada JS an die Spitze des Vier-Sterne-Feldes (32,70). Auf den Plätzen zwei und drei folgen Jonelle Price (NZL) mit Faerie Dianimo (32,80) und Michael Jung (GER) mit La Biosthetique Sam FBW (34,20).
mehr

DHL präsentiert CCI****: Julien Despotin führt nach der Dressur

Julien Despotin (BEL) geht morgen mit seinem Hannoveraner Wallach Waldano als Führender in das Vier-Sterne-Gelände (31,9). Ingrid Klimke und FRH Escada JS liegen momentan auf Rang zwei (32,70). Knapp dahinter folgt Jonelle Price (NZL) auf Faerie Dianimo (32,80).
mehr

Pia Münker führt nach der CIC*** Meßmer Trophy Dressur

Mit einer tollen Vorstellung setzte sich heute Pia Münker (GER) mit Louis M und einem Ergebnis von 34,60 Punkten vor Jonelle Price (NZL) mit Cloud Dancer (36,8) und Andreas Ostholt (GER) mit So is Et (37,40) an die Spitze des Feldes der CIC*** Meßmer Trophy.
mehr

Hall of Fame 2015: Karl Schultz und FRH Butts Leon in die ERA HALL OF FAME aufgenommen

Luhmühlen (fn-press). Bis Anfang der 80er Jahre zählte Vielseitigkeitsreiter Karl „Kalle“ Schultz aus Böbs zu den maßgeblichen Vertretern seiner Zunft in Deutschland. Nun wurden seine Verdienste noch einmal gewürdigt. Einer guten Tradition folgend, wurde er im Rahmen des internationalen Vielseitigkeitsturniers in Luhmühlen als neunter Reiter in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Diese Ehre wird alljährlich auch einem herausragenden Vielseitigkeitspferd zuteil. In diesem Jahr war es das Olympiapferd FRH Butts Leon von Andreas Dibowski aus Döhle.
mehr

Julien Despotin führt die Vier-Sterne-Riege an

Julien Despotin (BEL), der Schützling von Andreas Ostholt, hat auf seinem Hannoveraner Wallach Waldano in der Vier-Sterne-Prüfung mit einem Spitzenergebnis die Führung übernommen (31,9). Auf den Plätzen zwei und drei folgen Michael Jung (GER) mit La Biosthetique Sam (34,20) und Jesse Campbell (NZL) mit Kaapachino (36,80).
Der
mehr

Jonelle Price ist Overnight Leader in der CIC*** Meßmer Trophy

Mit einer fantastischen Vorstellung setzte sich Jonelle Price (NZL) mit Cloud Dancer an die Spitze des Feldes der CIC*** Meßmer Trophy (36,8). Auf Platz zwei und drei folgen Ingrid Klimke (GER) mit Horseware Hale Bob (43,60) und Peter Thomsen (GER) mit Horseware’s Cayenne (48,30).
mehr

Spitzenpferde in Topform: Verfassungsprüfung läutet Luhmühlen ein!

In der Verfassungsprüfung des von DHL präsentierten CCI**** zeigten sich die Stars der internationalen Vielseitigkeitsszene in Topform. Alle Pferde hielten den Blicken der Veterinäre stand. Nun warten zunächst zwei Dressurtage auf die Athleten. Doch bereits nach dem ersten Abgehen der Geländestrecke ist vielerorts bereits Vorfreude auf den Geländetag herauszuhören.
mehr

ARIAT – Trainingstag bei Nicola Wilson

Ariat Trainingstag mit Nicola Wilson rückt näher
Am Dienstag, den 16. Juni 2015, findet in Luhmühlen ein Trainingstag mit der britischen Olympiamedaillengewinnerin Nicola Wilson statt.

 

Die Premiummarke Ariat hat seine britische Sponsoringreiterin engagiert, um neun Buschreitern mit Erfolgen von E bis M-Vielseitigkeit wichtige Geländetipps zu vermitteln.
Der Trainingstag beginnt am Dienstagmorgen um 9 Uhr und endet um 15 Uhr (Mittagspause 12 bis 13 Uhr). Das Geländetraining in englischer Sprache findet auf dem neu angelegten Trainingsplatz in Luhmühlen statt.
Zuschauer sind herzlich willkommen, um sich selbst ein paar Tipps und Anregungen zum eigenen Training zu holen.
 

Nennungsergebnis & Geländeaufbau

Nach dem Nennungsschluss ist klar, dass auch in diesem Jahr die absoluten Spitzensportler der Vielseitigkeitsszene planen, im Juni in Luhmühlen zu starten. Sechs Reiter der Top-Ten der Weltrangliste haben in Luhmühlen genannt. Im Hinblick auf den Geländeaufbau warten in diesem Jahr neben traditionellen Elementen einige Innovationen auf Sportler und Zuschauer. Vier Wochen vor der Veranstaltung stand beim diesjährigen Außentermin im Luhmühlener Gelände vor allem das Thema Sicherheit im Fokus. Course-Designer Captain Mark Phillips, Technischer Delegierter Martin Plewa, Bundestrainer Hans Melzer und Weltmeisterin Sandra Auffarth erklärten anhand aufgebauter Hindernisse Sicherheitsaspekte und allgemeine Veränderungen der Strecke.
mehr

Einladung zum Pressetermin am 19.MAI 2015

wir möchten Sie gern zu unserem traditionellen Außentermin im Luhmühlener Gelände einladen.
Datum: Dienstag, 19. Mai 2015
Uhrzeit: 12.30
Treffpunkt: Turnierplatz Luhmühlen Tribüne

Gesprächspartner:

Weltmeisterin Sandra Auffarth
Bundestrainer Hans Melzer
Course Designer Captain Mark Phillips
TGL Geschäftsführerin Julia Otto
 
mehr

Saisonplanung

Wir haben mit Hans Melzer und Peter Thomsen über Pläne und Ziele für 2015 gesprochen. Laut Einschätzung des Bundestrainers sind unsere Vielseitigkeitsreiter und ihre Spitzenpferde bestens auf die Saison vorbereitet. Die ausgezeichneten Ergebnisse von Michael Jung und Andreas Dibowski im französischen Fontainebleau belegen diese Einschätzung eindrucksvoll.
mehr

DOSB Präsidium ist Feuer und Flamme für Hamburg

Am 16. März hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) eine Empfehlung für Hamburg als Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2024 ausgesprochen. Wenn diese Nominierung am 21. März von der Mitgliederversammlung bestätigt wird, was als Formsache gilt, und die Hamburger in einem Bürgerentscheid im September diesen Jahres mehrheitlich für eine Bewerbung stimmen, kann die Hansestadt eine Bewerbung beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) einreichen.
mehr

Krüll Premium Cars GmbH neuer Automobilpartner

Das Autohaus Krüll ist neuer Partner der Turniergesellschaft Luhmühlen mbH für den Bereich Automobil. Mit der Krüll Premium Cars GmbH präsentiert sich das Hamburger Autohaus mit den Marken Jaguar und Land Rover während der Turniertage in Luhmühlen.
mehr

Schirmherrschaft Prinzessin Anne / Verabschiedung Butts Leon

HRH The Princess Royal, Prinzessin Anne übernimmt Schirmherrschaft

FRH Butts Leon: wohlverdienter Ruhestand für einen Topsportler
mehr

Gemeinsam den Blick nach vorn

Ein intensives halbes Jahr liegt hinter Julia Otto und ihrem Team. Zahlreiche Gespräche mit Sponsoren, Reitern und Funktionären halfen dabei, den Blick positiv nach vorn zu richten und sich auf zukünftige Aufgaben zu konzentrieren.
mehr

DM Vielseitigkeit 2015 findet in Luhmühlen statt

Warendorf (fn-press). Die Deutsche Meisterschaft der Vielseitigkeitsreiter findet auch 2015 wieder in Luhmühlen statt, parallel zur internationalen Vier-Sterne-Prüfung vom 18. bis 21. Juni. Das Vielseitigkeits-Event in der Westergellerser Heide ist damit auch im kommenden Jahr wieder der wichtigste Meilenstein im Hinblick auf die Europameisterschaften, die vom 10. bis 13. September im schottischen Blair Castle ausgetragen werden.

Fotogalerie


 

Archiv 2003 - 2013